Urlaub-Hund-
Ostsee.net

Sie planen Urlaub mit Hund an der Ostsee? Starten Sie hier! Sie können eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund an der Ostsee finden und sich über Urlaubsorte und Hundestrände informieren. Tausende Unterkünfte stehen zur Auswahl. Für alle gilt die Bestpreis-Garantie. Testen Sie gleich unsere Unterkunfts-Datenbank:

Urlaub mit Hund an der Ostsee - Spaß für Familien und Kinder
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostseeküste
Urlaub auf den Ostsee-Inseln
Kennen Sie schon...?
 Zingst, das Ostseeheilbad auf der Halbinsel Fischland- Darß- Zingst, verspricht … »
 Das Ostseebad Zinnowitz ist eine der schönsten Ortschaften auf der Insel Usedom. … »
 Die Gemeinde Dahme ist ein Ostseeheilbad mitten in der idyllischen Landschaft … »
 Das Seeheilbad Heiligenhafen ist mit ca. 9000 Einwohnern eine der größten … »
 Benz ist ein idyllischer Ort auf der Insel Usedom, am Stettiner Haff  im so … »
Service
Urlaub mit Hund Ostsee

Attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihren Urlaub mit Hund an der Ostsee:

 
Urlaub am Meer

Folgende Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee haben Meerblick:

Ostsee - Urlaub mit Hund - diese Regionen werden am liebsten gewählt
        
        

Urlaub mit Hund an der Ostsee - Bestpreis-Garantie für alle Objekte

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie erhalten eine Bestpreis-Garantie für sämtliche Unterkünfte
  • Große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Bewertungen zu vielen Ferienobjekten von ehemaligen Gästen
  • Zuverlässige Betreuung durch erfahrenen Kundenservice bei der Buchungsabwicklung
  • Sichere und schnelle Onlinebuchung 
  • Attraktive Last Minute- & Frühbucherangebote - je nach Saison
  • Sonderangebote - wie Zusatzübernachtungen
Bestpreis-Garantie - was heißt das?

Alle Ferienobjekte in unserer Datenbank können Sie mit Bestpreis-Garantie buchen. Sollte es doch einmal vorkommen, dass Sie kurz nach der Buchung das gleiche Angebot bei einem anderen Anbieter günstiger sehen, dann wenden Sie sich einfach an den Kundenservice und der Differenzbetrag wird Ihnen erstattet.

Vorteile im Ferienhaus für Hundebesitzer
Frau mit Hund am Strand
Frau mit Hund am Strand © Bergé - Fotolia.com

Sie möchten den Urlaub mit Ihrem Hund an der Ostsee verbringen? In einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung können Sie Ihren Tagesablauf völlig unabhängig von anderen Gästen gestalten. Zudem ist die Möglichkeit, dass sich andere Reisende durch den Vierbeiner gestört fühlen, speziell im Ferienhaus sehr gering. Noch ein Vorteil: Ferienhäuser haben oft einen eigenen Garten, in dem sich meist auch die Hunde frei tummeln dürfen. 

Schauen Sie sich am besten zuerst Orte mit Hundestränden an. Dadurch gestaltet sich der Badeurlaub mit Hund viel einfacher. Lesen Sie sich die Beschreibung zum gewünschten Objekt genau durch. Manche Vermieter erlauben ohne Voranfrage das Mitbringen mehrerer Hunde. Andere gestatten nur ein Haustier, wobei einige vorab gefragt werden möchten. Das hängt oft mit dem zur Verfügung stehenden Platz zusammen, denn eine große Hunderasse benötigt nun einmal mehr Auslauf und Platz im Zimmer als eine kleine.

Die Unterkünfte in Hundestrand-Nähe sind oft besonders begehrt. Bei allen gefragten Unterkünften gilt wie immer: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Besonders an der Ostsee empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung, speziell wenn man mit Hund anreisen möchte. Außerdem finden Sie in der Datenbank auch Ferienobjekte  für Last Minute-Urlaub mit Hund, Frühbucher-Angebote und viele weitere Schnäppchen, wie zum Beispiel kostenlose Zusatz-Übernachtungen.

Urlaub mit Hund am Meer? - Die Ostsee bietet viele Hundestrände

Die Ostseeküste mit ihrem waldreichen Hinterland ist ein ideales Reiseziel für Hundebesitzer, die sich in der Natur erholen möchten. Da auch im Sommer an der Ostsee immer eine frische Brise weht und die Temperaturen meist gemäßigt sind, steht einem Badeurlaub mit Hund am Meer nichts im Weg. Eigens dafür wurden an vielen Küstenabschnitten Hundestrände eingerichtet. Die Insel Rügen bietet zum Beispiel hundefreundliche Strandabschnitte in Binz, Sellin, Baabe, DranskeGlowe und Göhren. Auf Usedom hat man in  Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck, Karlshagen, KoserowÜckeritz, Trassenheide und Zinnowitz die Möglichkeit, sich mit den Hunden am Strand zu tummeln. Auf dem Festland stechen Dierhagen, Wustrow, Ahrenshoop, Prerow Zingst , Eckernförde, Gelting, Laboe oder Schönberg  mit speziellen Strandabschnitten für Hunde hervor. Die Aufzählung ist bei weitem nicht vollzählig. Überzeugen Sie sich selbst: In den Beschreibungen der Urlaubsorte erwarten Sie Informationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten, Ausflugszielen und natürlich zum nächstgelegenen Hundestrand.

Radweg bei Niendorf an der Ostsee

Fahrradweg bei Niendorf © Andy1982
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]
 
Beliebte Ausflugsziele

In der Ostsee-Region locken zahlreiche Bade- und Kurorte mit ihrer historischen Bäderarchitektur, gepflegten Stränden und gutem Service. Daneben bieten sich etliche größere Städte für einen Ausflug an. Rostock mit Warnemünde, Stralsund, Greifswald, Kiel, Wismar und Lübeck mit Travemünde gehören auf der deutschen Seite zu den beliebtesten Ausflugszielen. Danzig in Polen und Kopenhagen in Dänemark sind bekannte Touristenziele unserer Nachbarländer.

Lust auf Ostseeurlaub mit Hund?

Tausende Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Urlaub mit Hund an der Ostsee finden Sie hier. Nutzen Sie gleich die Datenbank, um Ihr Traum-Objekt zu finden:

Hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee »



* Fotos:
 Oben: Mädchen mit Hund am Strand © Anke Van Wyk | Dreamstime.com
 Ferienhäuser: Restauriertes norddeutsches Holzhaus mit Reetdach © Tom-Hanisch - Fotolia.com