Urlaub-Hund-
Ostsee.net

Sie planen Urlaub mit Hund auf Fehmarn? Starten Sie hier! Sie können eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund auf Fehmarn finden, z. B. in Burg auf Fehmarn, Dänschendorf, Orth oder Petersdorf. Attraktive Ferienhäuser stehen zur Auswahl. Alle mit Bestpreis-Garantie. Testen Sie gleich unsere Unterkunfts-Datenbank:

Urlaub mit Hund Fehmarn
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostseeküste
Urlaub auf den Ostsee-Inseln
Kennen Sie schon...?
Urlaub mit Hund Lubmin Das Seebad Lubmin liegt mittig zwischen den Inseln Rügen und Usedom am Greifswalder … »
Urlaub mit Hund Ribnitz-Damgarten Die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten ist die größte Stadt Nordvorpommerns und … »
Urlaub mit Hund Schönberger Strand Das Ostseebad Schönberg liegt an der Kieler Bucht in Schleswig Holstein. … »
Urlaub mit Hund Born am Darß Born am Darß hat ein schönes Gesicht. Der Ort liegt eingebettet in Wäldern und … »
Urlaub mit Hund Karlshagen Im Norden der Insel Usedom, zwischen Peenemünde und Zinnowitz, liegt das malerische … »
Service
Ferienhäuser für Urlaub mit Hund - Fehmarn

Viele hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Fehmarn:

 
Routenplaner & Karte von Fehmarn

Landkarte und Routenplaner von Fehmarn für die Planung Ihres Urlaubs:

Beliebte Reiseziele für Urlaub mit dem Hund auf Fehmarn
     

Urlaub mit Hund auf der Insel Fehmarn

Wollen Sie dem schlechten Wetter entfliehen? Eine der besten Chancen, in Deutschland viel Sonne zu genießen bietet die Insel Fehmarn. Sie ist die drittgrößte deutsche Insel und gehört zu Schleswig-Holstein. Fehmarn ist eine hundefreundliche Insel. Viele Vermieter begrüßen Urlauber mit Hund gern in ihren Ferienhäusern oder Ferienwohnungen. An Hundestrände wurde ebenfalls gedacht.

Mit Hund auf Fehmarn
Fehmarn - Nordstrand © Viola sonans
Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]

Auf Fehmarn gibt es 78 Kilometer lange Naturstrände, Sandstrände und Steilküsten. Im Landesinneren laden viele Felder und Wiesen nicht nur Familien mit Hund zu langen Spaziergängen ein. Mit dem Fahrrad kann man die über 170 Kilometer langen Rad- und Wanderwege in der malerischen Landschaft nutzen.

Fehmarn trumpft mit durchschnittlich 2000 Sonnenstunden im Jahr auf. Nirgends sonst in Deutschland gibt es mehr Sonne und weniger Niederschlag. Hinzu kommen die salzhaltige Seeluft und der frische, reine Wind. Das milde Reizklima ist für Mensch und Hund sehr gesundheitsfördernd.

Hundestrände auf Fehmarn

Auf der Insel Fehmarn kann man beinahe überall mit dem Hund an den Strand und baden gehen. Außer am Südstrand unter Burg (Burkstaaken) bieten sich mit "Bello" zahlreiche Bademöglichkeiten. Nur Strandabschnitte, die der DLRG für Gäste ohne Hund abgeteilt hat, sollte man nicht besuchen - jedoch ist das bei der enormen Strandlänge von 78 km unwesentlich. Sehr geeignet für Ihren Hund sind die Naturstrände im östlichen Inselbereich - hier gibt es Gestein, Wurzeln usw.

Freizeit-Angebote auf Fehmarn

Auf Fehmarn kann man viel Sport treiben z. B. surfen, kitesurfen, segeln, tauchen usw. Gemeinsam mit dem Hund lassen sich die interessante Fauna und Flora erkunden. Beim Spaziergang mit dem Vierbeiner entdeckt man inmitten weiter Felder riesige Bauerngehöfte, die ein wenig an alte Zeiten erinnern.

Das moderne Gesicht der Insel ist geprägt von gigantischen Windrädern, die der Energieerzeugung auf umweltfreundliche Art dienen.  Es ist immer wieder interessant, den rotierenden Flügeln zuzuschauen.

Interessant ist auch Puttgarden im Norden der Insel. Dort legt die Fähre nach Dänemark an und man kann z. B. nach mit Hund nach Kopenhagen reisen oder auf der langen Mole bis weit in die Ostsee hinein wandern.

Zu den bekanntesten Persönlichkeiten, die aus Fehmarn stammen oder die Insel besucht haben zählen u. a. Jimmi Hendrix , der hier das letzte Konzert vor seinem Tod gab, der Hollywoodschauspieler Nick Wilder, der hier geboren wurde, sowie bekannte Sportler, Maler und Schriftsteller.

Fehmarn wirkt inspirierend. Das besondere Flair dieser schönen Insel trägt zu einem sehr genussvollen und erholsamen Urlaub mit Ihrem Hund bei.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund auf Fehmarn »




* Foto oben: Fehmarn - Südwestküste © Torbenbrinker, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]