Urlaub-Hund-
Ostsee.net

Sie planen Urlaub mit Hund in Burg auf Fehmarn? Starten Sie hier! Sie können eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Hund in Burg auf Fehmarn finden und sich über den Ort und geeignete Hundestrände informieren. Attraktive Ferienhäuser stehen zur Auswahl. Alle mit Bestpreis-Garantie. Testen Sie gleich unsere Unterkunfts-Datenbank:

Mit Hund in Burg auf Fehmarn
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostseeküste
Urlaub auf den Ostsee-Inseln
Kennen Sie schon...?
Urlaub mit Hund Schönberger Strand Das Ostseebad Schönberg liegt an der Kieler Bucht in Schleswig Holstein. … »
Urlaub mit Hund Koserow Koserow ist eine Gemeinde der Insel Usedom und befindet sich am Ufer der Ostsee und … »
Urlaub mit Hund Rerik Das Ostseebad Rerik liegt im Landkreis Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern, … »
Urlaub mit Hund Wustrow Wustrow ist ein idyllischer Ferienort wischen Ostsee und Saaler Bodden auf der … »
Urlaub mit Hund Göhren Das Ostseebad Göhren liegt im Biosphärenreservat Südost-Rügen auf einer … »
Service
Ferienhäuser für Urlaub mit Hund in Burg auf Fehmarn

Hier erwarten Sie hundefreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Burg auf Fehmarn:

 
Angebote für Hund und Besitzer in Burg auf Fehmarn

Weitere interessante Angebote für Hundebesitzer in Burg auf Fehmarn:

Camping mit Hund in Burg auf Fehmarn »
Stadtplan von Burg auf Fehmarn »

Urlaub mit Hund in Burg

In Burg auf Fehmarn ist das ganze Jahr über etwas los. Wenn man bedenkt, dass die Hälfte der Inseleinwohner in Burg leben, kann man sich vorstellen, dass hier viel Leben herrscht. Trotzdem ist Burg nicht etwa so hektisch wie eine Großstadt, sondern einfach anregend und lebhaft – auch hier wird sich Ihr Hund wohlfühlen können!

Rathaus in Burg auf Fehmarn
Burg auf Fehmarn - Rathaus © S.Möller
Wikimedia Commons [Public domain]

Das ca. 800-jährige Burg liegt südöstlich auf Fehmarn, nicht weit von der Fehmarnsundbrücke entfernt. Den Mittelpunkt der Stadt bildet die im 13. Jahrhundert erbaute Kirche St. Nikolai mit dem darunter liegenden Friedhof. Dort gibt es regelmäßige Chorkonzerte.

Die Hauptstraße von Burg wird von zahlreichen Geschäften gesäumt. Wenn Sie sich entschließen, mit Ihrem Hund in einem der vielen in Backsteinhäusern untergebrachten Gaststätten zu verweilen, haben Sie es überall sehr gemütlich! Auf dem mit Kopfsteinen gepflasterten Marktplatz finden Märkte, Flohmärkte, Musikveranstaltungen, das Altstadtfest usw. statt. Falls es Ihnen oder dem Hund zu warm sein sollte – setzen Sie sich einfach unter die alten Schatten spendenden Linden!
Lernen Sie Burg auch bei einer historischen Stadt- und Kirchenführung kennen! Und besuchen Sie mit Ihrem Hund Burgstaaken. Das ist der stadteigene Hafen - Anlegestelle für Yachten und Fischkutter. Hier können Sie frischem Fisch direkt auf den Kuttern kaufen. Lassen Sie sich inspirieren vom typischen Hafenduft, den Fischkuttern mit ihren Netzen und Aalreusen - eben dem Ambiente, das ein kleiner Fischereihafen typischerweise aufweist.

Am Weststrand von Burg dürfen Sie Ihren Hund frei laufen lassen. Der Strand ist sehr sauber, weil darauf geachtet wird, dass jeder Hundebesitzer ein mögliches Hundehäufchen entsorgt.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Urlaub mit Hund in Burg auf Fehmarn »



* Foto oben: Fehmarn - Strandküste © Pentius, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]